Ausbildung tibetisches Horoskop mit Khenpo Ngawang Dorjee Rinpoche

29. November 2017

„Tibetisches Horoskop erstellen und deuten“

Ausbildung tibetisches Horoskop bei einem der gelehrtesten tibetischen Astrologe Khenpo Ngawang Dorjee Rinpoche

Ein tibetisches Horoskop ist eine allgemeine Vorhersage eines möglichen Verlaufs in diesem Leben. Abhängig von unseren Handlungen sowie von bestimmten äußeren Umständen können sich verschiedene Möglichkeiten ergeben. Was im eigenen Leben geschieht, hängt von den karmischen Potentialen ab, die man durch Taten in dieser oder früherer Lebenszeit aufgebaut hat. Das Hauptanliegen eines tibetischen Horoskops ist es, der betreffenden Person zu verdeutlichen, welche Möglichkeiten es für ihr Leben gibt. Und wo die Schwächen eines Menschen liegen, und wo er Unterstützung benötigt. So gesehen geht sie über eine reine Prognose hinaus und dient mehr als die anderen asiatischen Schulen auch dazu, psychische Muster und Prozesse eines Individuums zu diagnostizieren und zu dessen Heilung beizutragen.

Die tibetische Astrologie soll es gestatten, etwas über eine mögliche karmische Situation im eigenen Leben zu erkunden, so daß man damit arbeiten kann. Somit nützt es dem Zweck, die eigenen Begrenzungen zu überwinden und alle Potentiale zu erkennen. Im buddhistischen System wird die Astrologie nicht als Einflußnahme von den Planeten gesehen, die unabhängig existierende Gebilde und völlig beziehungslos zum Geistesstrom eines jeglichen Individuums sind, sondern vielmehr als eine Reflexion der Auswirkungen des eigenen früheren Verhaltens oder Karma. Ein Horoskop ist tatsächlich fast wie eine Landkarte, aus der man gewisse, aber nicht alle Faktoren seines Karmas ablesen kann.

Die Tibeter befragen das Horoskop bezüglich einer Partnerwahl, einer beruflichen Orientierung, ein er bestimmten medizinischen Behandlung und eines Umzugs.

Khenpo Ngawang Dorjee Rinpoche wurde 1967 in Golog, Amdo, Osttibet geboren. Im kindlichen Alter wurde er Mönch und trat 1985 in das Lungkya Kloster ein und vollendete die Praxis des Sechs Yogas von Kalachakra Tantra unter der Leitung seines Meisters S.E. Ngawang Pema Namgyel Pelzangpo. Unter der Leitung seines Lehrers, Ngawang Delek Rabgye,  studierte er während acht Jahren die buddhistischen Sutras, Tantras und die Astrologie. Nach dem Abschluss seiner Ausbildung in allen Wissensgebieten erlangte er den Titel „Do Ngag Rab Jampa“ Doktor der Sutra und Tantra Studien.  Zudem wurde ihm Khenpo, Abt würde verliehen.

1999 ging er nach Indien und auf Wunsch S.H. Dalai Lama und H.E. Khalka Jetsün Dampa unterrichtete er drei Jahre lang buddhistische Philosophie im Jonang Kloster in Simla, nordindien. Im Jahre 2007 gründete er das Buddhistische Zentrum Taschi Choling in Charlottesville, Virgina und leitet als Abt das Kulturzentrum in Amerika.

Ziel: nach der 9 Tägigen Ausbildung sind die Teilnehmer in der Lage ein persönliches Horoskop für sich und für andere zu erstellen.

Zeiten: 10.00 bis 12.00, 13.30 bis 18.00

Übersetzung vom tibetischen ins Deutsch: Loten Dahortsang

Preis: 850,- € für eine 9 Tage Ausbildung

Anmeldung:  kontakt@sati-yoga-zentrum.de | +49(0)7153 921376

 

Unterkunft:

Arrangement mit dem Hotel Princess. Bei Interesse bitte direkt mit dem Hotel in Kontakt gehen.

Zimmerausstattung: Alle Zimmer sind mit einem modernen Bad in Granitoptik mit gefliester Duschecke oder Badewanne / WC , Rasierspiegel, Haartrockner, großzügiger Schreibtisch, Minibar, Telefon mit Weck anlage, Flatscreen – TV, kostenfreie SKY – Programme ausgestattet.

W – Lan bieten wir unseren Gästen kostenfrei an.

 Leistungen nach Wahl :

 8 x Übernachtungen im Einzelzimmer

 8 x Frühstück vom reichhaltigen Frühstücksbuffet

 8 x Halbpension ( vegetarisches Gericht )

Preis: 8 9,00 € im Einzelzimmer in allen Kategorien Mischpreis / pro Nacht

20,00 € Zuschlag für das Doppelzimmer / pro Nacht

10,00 € Zuschlag für Halbpension

Stornierungsbedingungen: bis zum 20.06.2018 ist die gebuchte Leistung kostenfrei für den Besteller stornierbar.

Stornierungen bis 14 Tage vor Anreise werden mit 50 % der gebuchten Leistungen berechnet. Stornierungen bis 7 Tage vor Anreise werden mit 70 % der gebuchten Leistungen berechnet. Stornierungen bis 3 Tage vor Anreise werden mit 90 % der gebuchten Leistungen berechnet. Später eingehende Stornierungen werden mit 100 % der gebuchten Leistungen berechnet. Es gelten die AGB´s des Princess Hotels in Plochingen. Stornierungen werden nur schriftlich akzeptiert.

Zahlungsbedingungen: Gesamtbetrag muss bis 4 Wochen vor Anreise überwiesen werden oder mit Kreditkarten Daten abgerechnet werden.

Anmeldung & Infos:  +49(0)7153 – 6050 | Fax 07153 – 605499 | reception@hotel – princess.de | www.hotel – princess.de