Herzlich Willkommen

Meine Intention ist es, dich ein Stück auf deiner Reise und dem damit verbundenen Abenteuer zu begleiten, dass du dich wieder mit deinem wahren Kern, deinem SEIN wohl fühlst.

Das SATI-YOGA-ZENTRUM nutzt dafür verschiedene Methoden, die dir deine wahre Identität offenbart, um deine innere und äußere Balance neu zu definieren und zu leben.

Ich freue mich auf deine Reise.

Herzlichst, Elke

„Nicht außerhalb, nur in sich selbst kann man den Frieden finden.“

Kurse

Lu Jong
Lu Jong

Lu Jong

Die Körperübungen des Lu Jong (Tibetisches Yoga) ist eine kostbare Technik des tibetischen Buddhismus und haben tiefgreifende Wirkung auf unsere Gesundheit, den mentalen Zustand unseres Geistes und unser Glücklichsein.

Tog Chöd
Tog Chöd

Tog Chöd

Die Praxis des Tog Chöd (Weisheitsschwert) ist eine kraftvolle Methode aus dem tibetischen Buddhismus, um mit unseren Ängsten und Erwartungen besser umzugehen und negative Emotionen zu überwinden.

Shiné Meditation
Shiné Meditation

Shiné Meditation

Shiné - Traditionelle Tibetische Shamatha-Meditation bedeutet, in der Gegenwart präsent zu sein. Im Hier und Jetzt sind wir unseren Emotionen, Gedanken und Handlungen bewusst. Unsere Verhaltens- und Gedankenmuster werden uns deutlicher und klarer.

Tsa Lung
Tsa Lung

Tsa Lung

Im Tsa Lung arbeiten wir mit unserem feinstofflichen Energien, den Kanälen und unserem Atem. Die Technik des Tsa Lung kombiniert Körperbewegungen mit Atemhalten, um so in die subtilen Ebenen vorzudringen.

Ausbildungen

Lu Jong 1 & 2
Lu Jong 1 & 2

Lu Jong 1 & 2

Die Bewegungen des Lu Jong 1 und Lu Jong 2 (Tibetisches Yoga) stammen aus der Übertragungsline von Tulku Lobsang Rinpoche. Dieser wertvolle Schatz ermöglicht es uns, unseren Körper als wertvolles Geschenk zu betrachten und ihn für die Transformation unseres Geistes zu benutzen.

Tog Chöd
Tog Chöd

Tog Chöd

Tog Chöd, das Schwert der Weisheit, ist eine Kombination aus Körperhaltungen und Bewegungen. Sie kann uns helfen, Ängste und Erwartungen zu reduzieren, geistige Prägungen aufzulösen und negative Emotionen zu überwinden.

Tibetische 5 Elemente Praktiken
Tibetische 5 Elemente Praktiken

Tibetische 5 Elemente Praktiken

Wenn wir mit den Fünf Elemente Praktiken arbeiten, können wir unseren Körper, unseren Geist und unsere Energie schnell verändern. Das Gleichgewicht der Elemente hat einen tiefen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Kum Nye
Kum Nye

Kum Nye

Kum Nye, die Tibetische Massage,ermöglicht es, Blockaden in unserem Körperenergiesystem aufzuspüren und zu lösen, indem der Energiefluss mit Hilfe einer gezielten Druckmassage optimal stimuliert wird.