Tog Chöd

Inhalte der AusbildungTog_Choed

  • Geschichte des Tog Chöd
  • Einführung in den Buddhismus und Tantrayana
  • Tog Chöd I und II Theorie und Praxis
  • Meditation
  • Unterrichtsaufbau, Selbständigkeit, etc.

Voraussetzung

Der Schüler sollte die Tog Chöd 1 & 2 Übungen bereits mit einem der zertifizierten Tog Chöd Lehrer oder mit Tulku Lobsang Rinpoche geübt haben, und diese kennen. Zum Beispiel in einem Kurs, Workshop oder Retreat.

Ausbildungsdauer

  • 14 Tage Ausbildung plus 1 Tag praktische Prüfung durch die Ausbilderin Elke Höllman
  • Masterclass mit Tulku Lobsang Rinpoche

Alle Schüler, die die schriftliche (Onlineexamen) und praktische Prüfung bestanden haben, müssen an der Masterclass mit Tulku Lobsang Rinpoche teilnehmen, um das Zertifikat zu erhalten. Mit erhalt des Zertifikat besteht die Berechtigung Tog Chöd 1 & 2 zu unterrichten. Es erfolgt nach zwei Jahren und später dann alle vier Jahre einen Auffrischungskurs | Masterclass durch Tulku Lobsang.

Ausbildungspreis

Gesamt: 2.800,- €

  • Prüfungsvorbereitung: 2.000,- € (incl.19% Mwst)
  • Anmeldegebühr: 420,- € (an Nangten Menlang International)
  • Masterclass: 380,- € (an Nangten Menlang International)

Termine für die Ausbildungen finden Sie unter Termine.

Registration und Anzahlung

Alle Teilnehmer, die sich für die Lu Jong Ausbildung registrieren möchten, müssen sich online über die Webseite www.tulkulobsang.org für die Veranstaltung „Lehrerzertifizierungsprogramm 2018“registrieren

Infos & Anmeldung bei:  Elke Höllman  |  kontakt@sati-yoga-zentrum.de  | +49 (0) 7153 921376

Masterclass 2020

Ort: N.N.
Datum: N.N.